Meerschweinchen in Not
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Impressum Zur Startseite

Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Eure Fragen » Robusta braucht Plüsch auffe Rippen! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Robusta braucht Plüsch auffe Rippen!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Robusta braucht Plüsch auffe Rippen! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin, ich brauche mal wieder Tips.

Robusta, die ja eigentlich immer sehr plüschig war, ist durch ihre Zahngeschichte vor einem Jahr wohl an ihre Reserven gegangen und ich kriege einfach nichts dran an das Tier. Sie frißt ohne Ende, ist immer die erste Nase am Plexi, aber trotzdem viel zu dünn. Inzwischen ist sie schon 5, aber das ist auch kein Grund. böse

Habt Ihr Ideen, was man Madame geben kann, damit sie wieder plüschig wird? Wurzelgemüse hatte mal jemand geraten, aber das ist gerade nicht so der Hit. Augen rollen

Es gibt tonnenweise Heutraum-Heu, Gemüse aller Art, die leckere Trockengemüsemischung nach Heikes Rezept, mit SBK und mit d*m-getreidefrei-Futter verfeinert, und ab und zumal eine Portion Päppelbrei zum Schlabbern. Ich muß die Tage eh wieder Nachschub bei Hansemanns ordern, daher sind neue Ideen auch kurzfristig umsetzbar. Ich danke Euch!

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SchweinchenWob: 28.01.2018 13:52.

28.01.2018 13:52 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Brigitte J. Brigitte J. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-727.jpg

Dabei seit: 23.04.2007
Beiträge: 4.944
Herkunft: 21031 Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Maisblätter sind der ultimative Dickmacher. Wenn du sie nicht bei Hansemanns bekommst, dann im FH.

Viel Erfolg und etwas Speck auf die Ripppen von Robusta.

LG Brigitte
28.01.2018 13:55 Brigitte J. ist offline E-Mail an Brigitte J. senden Homepage von Brigitte J. Beiträge von Brigitte J. suchen Nehmen Sie Brigitte J. in Ihre Freundesliste auf
Erika O. Erika O. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-719.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 4.778
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... und Erbsenflocken! Daumen hoch

__________________
Erika und die Jungs von Kalle & Co.
28.01.2018 13:59 Erika O. ist offline E-Mail an Erika O. senden Homepage von Erika O. Beiträge von Erika O. suchen Nehmen Sie Erika O. in Ihre Freundesliste auf
suse+frank
Mitglied


images/avatars/avatar-452.jpg

Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 3.622

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... oder Sonnenblumenkerne Augenzwinkern

__________________
Suse
mit den Bad Bramstedter Protestschweinen
Alfred, Stella und Elke
Leni, Paul, Theresa, Katharina und Alwine
Ottilie, Miriam, Erna und Rudolf
11 Degus

41 Schweinchen für immer tief in meinem Herzen
28.01.2018 14:02 suse+frank ist offline E-Mail an suse+frank senden Beiträge von suse+frank suchen Nehmen Sie suse+frank in Ihre Freundesliste auf
Ina B.
Mitglied


Dabei seit: 29.04.2014
Beiträge: 388
Herkunft: Potsdam

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüner Hafer ist auch nicht schlecht.
28.01.2018 14:54 Ina B. ist offline E-Mail an Ina B. senden Beiträge von Ina B. suchen Nehmen Sie Ina B. in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sonnenblumenkerne gibt's eigentlich täglich, Erbsenflocken sind auch in unserer Mische, aber Grünen Hafer gibt's nur ab und zu, Maisblätter gab's nun länger nicht, weil man so schwer drankommt. Stimmt aber, die hatten wir sonst öfter im Menü.

Vielen Dank schon mal, vielleicht kommen noch mehr Ideen. Victory

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
28.01.2018 17:54 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso, am Futter generell kann's nicht liegen, der Hennes knackt fast die 2 Kilo und Merle ist mit weit über einem Kilo auch gut dabei ... Verlegen

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SchweinchenWob: 28.01.2018 17:57.

28.01.2018 17:56 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Murmelmaus Murmelmaus ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.505
Herkunft: Ahrensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann vlt doch das Alter, viele bauen in dem Alter ja etwas Plüsch ab.
Wie "mager" ist Roberta denn?

__________________
lg Murmel
und die miniWombats
28.01.2018 18:13 Murmelmaus ist offline E-Mail an Murmelmaus senden Homepage von Murmelmaus Beiträge von Murmelmaus suchen Nehmen Sie Murmelmaus in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Murmelmaus anzeigen
monkey monkey ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-307.jpg

Dabei seit: 07.01.2007
Beiträge: 1.152
Herkunft: aus dem badischen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

5 ist ja noch nicht so alt, das fände ich persönlich etwas früh für die Altersklapprigkeit.

Schlagt mich, aber bei älteren und kranken Tieren nehme ich es nicht mehr so genau und gebe auch Haferflocken, Dinkelflocken oder in Wasser eingeweichte Böller (Vitak*** special) . Auch Weizenkeime (keine Kleie) bringen Kalorien. Ich muss allerdings sagen, daß meine ganze Mannschaft von diesen Sachen in kleinen Mengen regelmäßig was bekommt, damit ihre Därmchen im Notfall keine Mucken machen.

Maisblätter habe ich vor kurzem in der Kaninchenwerkstatt gekauft, die haben auch so ausgefallene Sachen wie getrocknetes Fenchelkraut, Vogelmiere und Leinsamenflocken im Angebot. Und dann wäre noch Schwarzkümmelpresskuchen zu erwähnen.

mmhh und ich würde über was leberstärkendes nachdenken, denn in so Hungerzeiten leidet gerne mal die Leber. Da könnte es auch dran liegen, daß ihr Organismus nicht so mitspielt.

Ich drücke Robusta ganz fest die Daumen, daß sie wieder zunimmt.

__________________
lg Birgit +Percy, Kira, Bienchen, Cassi, Manuki, Lala, Leander, Sina, Amaris, Ömchen + Felis
Adieu: Flora Chia Noisettchen Hazel Lizzie Mitri Siena Sami Mei Fee Arielle Clyde Chanel Finchen Jean-Luc Noelle Emma Maya Bonnie Suki Lienchen Rudi Lilly Paulinchen Paulchen Isabeau + Chicco Nelly Rosita
28.01.2018 19:40 monkey ist offline E-Mail an monkey senden Beiträge von monkey suchen Nehmen Sie monkey in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab vorhin alle gewogen. Hennes 1400g, Merle 1250g und Busti 800g. Zu ihren besten Zeiten war sie bei gut 900 ...

Was kann man der Leber denn Gutes tun? Mein Vater und mein Mann würden jetzt synchron “Bier“ brüllen, aber ob sie das mag? LOL

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
29.01.2018 01:31 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Lacri Lacri ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 16.09.2008
Beiträge: 12.016
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SchweinchenWob
Mein Vater und mein Mann würden jetzt synchron “Bier“ brüllen, aber ob sie das mag? LOL

Der Ansatz ist schon mal gut. Nimm aber lieber das "Rohprodukt" = Gerste und/oder Weizen Augenzwinkern

Ich habe hier noch Maisblätter gebunkert aus der Ernte vom letzten Jahr. Falls Du in den Shops nichts kriegst, melde Dich.

LG Heike

__________________
.
.


Ich kann verstehen, wenn Menschen in ihrer eigenen kleinen Welt leben, aber...
ich wünschte, sie würden da bleiben und nicht ständig meine Welt besuchen...

29.01.2018 02:13 Lacri ist offline E-Mail an Lacri senden Homepage von Lacri Beiträge von Lacri suchen Nehmen Sie Lacri in Ihre Freundesliste auf
monkey monkey ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-307.jpg

Dabei seit: 07.01.2007
Beiträge: 1.152
Herkunft: aus dem badischen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bier...also ich halte dieses Getränk ja für das beste isotonische Getränk...man bekommt B-Vitamine, Flüssigkeit, Mineralien großes Grinsen (äähm...damit meinte ich eigentlich uns Menschen und da ist die alkfreie Form auch besser als die mit Verlegen )

Unser 18jhrg. Hündin hat so ihre Leberprobleme und ich habe sie u.a. mit Mariendistel(samen) stabilisiert bekommen. Das gibt es in diversen Formen, vom getr. Material über Pulver bis zur Kapsel, wobei vor allem das enthaltene Silymarin die Leber stärken soll. Ich weiß jetzt nicht, inwieweit ich hier -im öffentlichen Bereich-Handelsnamen nennen darf, aber wenn man die Begriffe "leber mariendistel meerschweinchen" im Internet sucht, kommen etliche Infos dazu hoch; sogar Präparate für Nager.

Das ist jetzt aber nur ein Schuss ins Blaue mit der Leber...

__________________
lg Birgit +Percy, Kira, Bienchen, Cassi, Manuki, Lala, Leander, Sina, Amaris, Ömchen + Felis
Adieu: Flora Chia Noisettchen Hazel Lizzie Mitri Siena Sami Mei Fee Arielle Clyde Chanel Finchen Jean-Luc Noelle Emma Maya Bonnie Suki Lienchen Rudi Lilly Paulinchen Paulchen Isabeau + Chicco Nelly Rosita

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von monkey: 29.01.2018 12:37.

29.01.2018 09:13 monkey ist offline E-Mail an monkey senden Beiträge von monkey suchen Nehmen Sie monkey in Ihre Freundesliste auf
Sbienchen Sbienchen ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-606.jpg

Dabei seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.306
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SchweinchenWob
Was kann man der Leber denn Gutes tun? Mein Vater und mein Mann würden jetzt synchron “Bier“ brüllen, aber ob sie das mag? LOL


Unser kleines Knöpfchen war zeitlebens ein Hungerhaken. Aber Bier hat sie geliebt großes Grinsen
Ich habe ihr mal einen Tropfen von meinem Bier mit dem Finger gegeben, als sie auf meinem Schoß saß.
Danach wäre sie mir fast ins Glas gehüpft!
Aber: Ich beführworte natürlich kein Bier in jeglichen Trinkgefäßen für Meerschweinchen!

Sonnenblumenkerne sind natürlich gut zum moppeln. Meine TÄ meinte das auch, weil Lotti abgebaut hatte.
Aber zu viel Sonneblumenkerne machen Flitzekacke! Jedenfalls bei Lotta.

Sabine

__________________
Life is our only time machine
It only goes one way it seems
We learn how as we float downstream

Declan O'Rourke
29.01.2018 11:03 Sbienchen ist offline E-Mail an Sbienchen senden Beiträge von Sbienchen suchen Nehmen Sie Sbienchen in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Malzbier soll ja auch stärken ...

Fussel hat ja das Ovarium bekommen, das war auch in Alkohol gelöst. Nach dem Schnäpschen ging's ihr immer gut. Wer weiß ... Augenzwinkern

Ich werde nachher mal schauen, was ich finde. Vielen lieben Dank!

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
29.01.2018 11:20 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum ist denn jetzt mein Beitrag weg? Staunen böse

Ich hab nun bei Hansemanns geordert. Neben unserem üblichen Sortiment auch Mariendistel als Pellets und Samen. Und ein Kilo Maisblätter. Daumen hoch

Mal sehen, ob es was bringt, ob sie es mag. Wenn nicht, habe ich bei der Suche etwas gefunden, ein Präparat von einem der Päppelbreihersteller (mit der weiß-orangen Packung). Kennt das jemand? Wenn das Futter aber nichts bringt, stelle ich sie eh nochmal dem TA vor. Oder Herrchen muß sich mal ein Bier aufmachen und mit Busti einen trinken. Der opfert sich sicher für die gute Sache. großes Grinsen

Ich werde berichten. Lieben Dank Euch allen!

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
29.01.2018 12:43 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Sbienchen Sbienchen ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-606.jpg

Dabei seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.306
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wenn du Rodi...re meinst, das haben wir nocht nicht ausprobiert. Ich hatte schon Critica ...C..e und Herbac..e.
Das mochten meine Schweinchen nicht, und ich hasse zwangspäppeln.
Seit ich Bun..y Go vet. nehme, wird der Päppelbrei auch ohne Schmelzflocken und Babybrei Banane in Apfel freiwillig gefressen. Mit den anderen Zutaten ist es für Lotta momentan ein echter Lecker-Schmecker!
So habe ich es geschafft, dass sie in etwa 1 Monat fast 100g wieder zugelegt hat.

Liebe Grüße
Sabine

__________________
Life is our only time machine
It only goes one way it seems
We learn how as we float downstream

Declan O'Rourke
30.01.2018 17:16 Sbienchen ist offline E-Mail an Sbienchen senden Beiträge von Sbienchen suchen Nehmen Sie Sbienchen in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, wir sitzen dann mal beim TA. Nachdem die Waage die Tage beim Wutzputz noch 825g zeigte und gestern nur noch 800, muß jetzt was passieren. Irgendwas stimmt hier nicht, auch wenn sie frißt wie ein Scheunendrescher und immer die Erste am Napf ist. Wetterfühlig allein lasse ich nicht mehr gelten. Samstag lagen alle nur rum, am Sonntag hat es geschneit, da waren wieder alle munter. Verrückte Bande. Zunge raus

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
12.02.2018 15:55 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Stunde später und 32€ ärmer Staunen weiß ich jetzt, daß mein Tier offensichtlich einfach nur nicht fett ist. Umfall
Ich hab den Tip mit der Leber weitergegeben und wir testen jetzt mal das Ro*dicare Hep*ato. Dazu soll es Päppelbrei geben und dann schauen wir weiter.

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.
12.02.2018 16:34 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Lacri Lacri ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 16.09.2008
Beiträge: 12.016
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SchweinchenWob
Eine Stunde später und 32€ ärmer Staunen weiß ich jetzt, daß mein Tier offensichtlich einfach nur nicht fett ist. Umfall

Ich WUSSTE, ich mach was falsch.
In meinem nächsten Leben werde ich Tierarzt Zunge raus

Ich drück die Daumen, dass das neue Breichen die Lösung ist.

Ich weiß nicht genau, wieviel sie abgenommen hat und wie schnell. Es ist nur so, dass es bei schneller und großer Gewichtsabnahme irgendwann die Leber belastet (durch die Giftstoffe die im Körperfett gebunden sind).
Mir hat damals "Frau Meier" das homöopathische Mittel "Okoubaka" empfohlen. Es wirkt bei den Schweinchen meist gut. Auch Mariendistelpräparate (z.B. Silimarin) sollen brauchbar sein.

Dieses Okoubaka ist für die Entgiftung der Leber. Damit soll man dann eine einwöchige Kur machen. Das kann man auch unabhängig davon, ob die Leber schon muckt oder nicht. "Frau Meier" sagte, es schadet nicht und ist vor allem auch dann sinnvoll, wenn starke Medikamente gegeben wurden.

Vlt. ist das mal was, was Du noch im Auge behalten könntest.

LG Heike

__________________
.
.


Ich kann verstehen, wenn Menschen in ihrer eigenen kleinen Welt leben, aber...
ich wünschte, sie würden da bleiben und nicht ständig meine Welt besuchen...

12.02.2018 21:08 Lacri ist offline E-Mail an Lacri senden Homepage von Lacri Beiträge von Lacri suchen Nehmen Sie Lacri in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-702.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 2.851
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okoubaka hab ich sogar, das ist bei uns Mittel der Wahl bei Kodderigkeit. Ich weiß nur nicht, in welcher Potenz. D6, C30? Eins davon bestimmt. Weißt Du, welches man nehmen sollte?

Laut Akte hat sie bei der Zahnsanierung Dez 16 auch nur 840g gewogen, sooo viel abgenommen hat sie also nicht. Ich weiß aber, daß sie mal knapp 900 draufhatte. Und da wollen wir wieder hin. Laut TA ist es okay, aber mehr sollte sie halt nicht verlieren.

Die neuen Tropfen sind bääääh, aber da muß sie jetzt durch. Da ist auch Mariendistel drin, das bekommen sie zusätzlich als Pellets und Samen. “Päppeln“ wollte ich sie nach dem Streß heute nicht mehr. Sie frißt ja. Zur Not auch kopfüber aus der Hängematte baumelnd, wenn sie anders nicht an den Napf kommt.LOL Insofern geht's ihr ja auch nicht schlecht. Ich hab nur gern mehr Reserven im Schwein, gerade in dem Alter.

Ich hab übrigens eine Broschüre im Wartezimmer gefunden, vom Hersteller der Rodi*care-Sachen. Die haben noch eine Menge anderer Produkte für Schweins und Hasis, kann man ja mal im Hinterkopf behalten..

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin für die FLAUSCHLINGE: Merle, Robusta & Hennes.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SchweinchenWob: 12.02.2018 22:14.

12.02.2018 22:09 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Eure Fragen » Robusta braucht Plüsch auffe Rippen!

Onlineshop für alle Nager

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH | Style: planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll