Meerschweinchen in Not
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Impressum Zur Startseite

Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Eure Fragen » Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Fragezeichen Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Percy hatte vor einigen Wochen einen Knubbel im Ohr, Tierärztin hat es als Talgdrüsensache identifiziert. Inzwischen ist der Knubbel wieder da, größer als vorher. Der Chef der Klinik will ihn operativ entfernen.

Jetzt brauche ich Euren Rat: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Ohren-OPs gemacht? Hattet Ihr vielleicht sogar schon einen ähnlichen Fall? Wie sind die Chancen/Risiken?

Percy ist etwa 2 und ganz gut im Futter. Ich merke ihm allerdings an, daß es ihm gerade nicht 100% gut geht.

Danke für Eure Antworten!

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
16.09.2019 19:02 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Erika O. Erika O. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-719.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 4.881
Herkunft: Bremen

RE: Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ist es jetzt keine Talgdrüse? Die müsste ja eigentlich entleert werden können?

__________________
Erika und die Jungs von Kalle & Co. – Wir freuen uns über Euren Besuch auf unserer Website!
16.09.2019 22:57 Erika O. ist offline E-Mail an Erika O. senden Homepage von Erika O. Beiträge von Erika O. suchen Nehmen Sie Erika O. in Ihre Freundesliste auf
Brigitte J. Brigitte J. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-727.jpg

Dabei seit: 23.04.2007
Beiträge: 5.173
Herkunft: 21031 Hamburg

RE: Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es ein Atherom ist, dann sollte es operativ entfernt werden. Ansonsten wird sich dieses "Säckchen" in dem sich der Talg sammelt immer wieder füllen und größer werden, sowas kann natürlich drücken und Schmerzen verursachen oder sich entzünden.

Kommt auch darauf an wo genau am Ohr es sich befindet. Was und wieviel genau wird entfernt. Bitte, bitte ganz genau hinterfragen.

Erfahrungen habe ich keine mit OP's am Ohr. Bin aber mittlerweile ziemlich angefressen von den Aktivitäten mancher TÄ. Was ist machbar beim Meerschweinchen, was nicht? Wie ist die Lebensqualität für das Schweinchen.


Liebe Grüße und gute Besserung an Percy
17.09.2019 09:16 Brigitte J. ist offline E-Mail an Brigitte J. senden Homepage von Brigitte J. Beiträge von Brigitte J. suchen Nehmen Sie Brigitte J. in Ihre Freundesliste auf
suse+frank
Mitglied


images/avatars/avatar-452.jpg

Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 3.823

RE: Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde es auch stark davon abhängig machen, wo im Ohr sich die UV befindet. Ein leben ohne Ohrlappen!! ist sicherlich besser als ein Leben mit Schmerzen. Wenn es sich im Gehörgang befindet... puh... da wüsste ich auch nicht.

Ich drücke Euch und besonders dem süßen Percy alle Daumen!!

__________________
Suse
mit den Bad Bramstedter Protestschweinen
Stella, Elke, Ottilie, Theresa, Miriam, Katharina, Erna, Rudolf, Alwine, I(ri)na und Percy (in Probezeit)

12 Degus

44 Schweinchen für immer tief in meinem Herzen
17.09.2019 09:37 suse+frank ist offline E-Mail an suse+frank senden Beiträge von suse+frank suchen Nehmen Sie suse+frank in Ihre Freundesliste auf
Sbienchen Sbienchen ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-606.jpg

Dabei seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.474
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

erstmal alle guten Wünsche für den Percy. Und dann kann ich mich nur suse+frank anschließen. Und auch Brigitte hat recht...immer schön nachfragen.


Ansonsten ratlos
Sabine

__________________
Life is our only time machine
It only goes one way it seems
We learn how as we float downstream

Declan O'Rourke
17.09.2019 10:37 Sbienchen ist offline E-Mail an Sbienchen senden Beiträge von Sbienchen suchen Nehmen Sie Sbienchen in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Euch. Also, es wuchert im Gehörgang. Weißen Schmodder wie bei einer Talgdrüse kann man zwar sehen, aber man kriegt es nicht richtig zu fassen, um es zu entleeren. Ich denke, er hat das auch schon länger, denn das Klappohr sieht ziemlich zerfetzt und zerfleddert aus. Vermutlich pult er daran schon sein ganzes Leben. Augen rollen

Warum haben die Viecher nicht einfach EINE Standardkrankheit, so daß man bessere Erfahrungswerte hätte und einfacher entscheiden kann? Zunge raus

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
17.09.2019 11:36 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Brigitte J. Brigitte J. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-727.jpg

Dabei seit: 23.04.2007
Beiträge: 5.173
Herkunft: 21031 Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Gehörgang?
Vorschlag erstmal in Inhalationsnarkose legen und genau untersuchen lassen was es ist (RöBi ?). Evtl. reicht ein AB oder regelmässiges desinfizieren des Ohres aus.

OP im Ohr, ich weiß nicht ob das geht oder so eine gute Idee ist. Hört sich nicht gut an, ob das nun eine Talgdrüse ist?


Viel Glück
Brigitte
17.09.2019 13:00 Brigitte J. ist offline E-Mail an Brigitte J. senden Homepage von Brigitte J. Beiträge von Brigitte J. suchen Nehmen Sie Brigitte J. in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

RöBi/US könnte das nicht richtig darstellen, meint er.

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
17.09.2019 19:16 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
suse+frank
Mitglied


images/avatars/avatar-452.jpg

Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 3.823

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Myristica?? Einen Versuch wäre es wert, finde ich...

__________________
Suse
mit den Bad Bramstedter Protestschweinen
Stella, Elke, Ottilie, Theresa, Miriam, Katharina, Erna, Rudolf, Alwine, I(ri)na und Percy (in Probezeit)

12 Degus

44 Schweinchen für immer tief in meinem Herzen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von suse+frank: 18.09.2019 13:36.

18.09.2019 13:35 suse+frank ist offline E-Mail an suse+frank senden Beiträge von suse+frank suchen Nehmen Sie suse+frank in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Suse, wie geb ich das? Salbe, Globuli? Das brauchte ich noch nie.

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
18.09.2019 17:50 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Erika O. Erika O. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-719.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 4.881
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von suse+frank
Myristica?? Einen Versuch wäre es wert, finde ich...


Gute Idee! Da fällt mir ein Beispiel aus dem Humanbereich ein: Meine Freundin hatte mal einen Abszess im Ohr, wo anders auch nicht beizukommen war. Myristica, in Form von Globuli, war sehr wirksam.

Guck mal hier:
https://www.homoeopathische-hausapotheke...stica-sebifera/

__________________
Erika und die Jungs von Kalle & Co. – Wir freuen uns über Euren Besuch auf unserer Website!
18.09.2019 19:37 Erika O. ist offline E-Mail an Erika O. senden Homepage von Erika O. Beiträge von Erika O. suchen Nehmen Sie Erika O. in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt interessant. Wie dosiere ich das, welche Potenz? Einen Versuch ist es wert. Daumen hoch

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
18.09.2019 21:42 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Erika O. Erika O. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-719.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 4.881
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SchweinchenWob
Wie dosiere ich das, welche Potenz?


Kannst Du in dem angegebenen Link nachlesen. Augenzwinkern

__________________
Erika und die Jungs von Kalle & Co. – Wir freuen uns über Euren Besuch auf unserer Website!
18.09.2019 23:04 Erika O. ist offline E-Mail an Erika O. senden Homepage von Erika O. Beiträge von Erika O. suchen Nehmen Sie Erika O. in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist das nicht die Dosierung fürs Zweibein? Klingt so viel. Ich kenne 2-3 Globuli am Tag fürs Schwein, in Wasser gelöst. Gruebel

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
18.09.2019 23:14 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Erika O. Erika O. ist weiblich
Moderator


images/avatars/avatar-719.jpg

Dabei seit: 13.11.2008
Beiträge: 4.881
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SchweinchenWob
Ich kenne 2-3 Globuli am Tag fürs Schwein, in Wasser gelöst. Gruebel


Vielleicht kann hier jemand Dir noch Genaueres dazu sagen.
Ich würde wohl 2-3 Globuli dreimal am Tag geben...

__________________
Erika und die Jungs von Kalle & Co. – Wir freuen uns über Euren Besuch auf unserer Website!
19.09.2019 09:58 Erika O. ist offline E-Mail an Erika O. senden Homepage von Erika O. Beiträge von Erika O. suchen Nehmen Sie Erika O. in Ihre Freundesliste auf
suse+frank
Mitglied


images/avatars/avatar-452.jpg

Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 3.823

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, würde ich auch...
hoffentlich klappts!!

__________________
Suse
mit den Bad Bramstedter Protestschweinen
Stella, Elke, Ottilie, Theresa, Miriam, Katharina, Erna, Rudolf, Alwine, I(ri)na und Percy (in Probezeit)

12 Degus

44 Schweinchen für immer tief in meinem Herzen
19.09.2019 12:38 suse+frank ist offline E-Mail an suse+frank senden Beiträge von suse+frank suchen Nehmen Sie suse+frank in Ihre Freundesliste auf
suse+frank
Mitglied


images/avatars/avatar-452.jpg

Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 3.823

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... und??? Gibt es Neues an der Öhrchenfront??

__________________
Suse
mit den Bad Bramstedter Protestschweinen
Stella, Elke, Ottilie, Theresa, Miriam, Katharina, Erna, Rudolf, Alwine, I(ri)na und Percy (in Probezeit)

12 Degus

44 Schweinchen für immer tief in meinem Herzen
23.09.2019 16:47 suse+frank ist offline E-Mail an suse+frank senden Beiträge von suse+frank suchen Nehmen Sie suse+frank in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nee, bisher nicht. Geben seit Freitag das Myristica, sind von 3x3 auf 2x5 gegangen, um den Fang-Streß zu verringern, aber sooo schnell hatte ich jetzt auch noch keine Ergebnisse erwartet. Oder? Verlegen

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
23.09.2019 23:41 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Sbienchen Sbienchen ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-606.jpg

Dabei seit: 11.06.2009
Beiträge: 1.474
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Simone,

du gibst doch Globuli, oder? Die habe ich immer in einem Stück Gurke, Chiccoree oder dem Gemüse versteckt, dass das Schweinchen besonders gerne mochte. Habe sogar für Maja, bekennender Sonneblumenkerne-Junkie, Löcher in besonders große Kerne gebohrt und da die Globuli drin versteckt. War eine Pfriemelarbeit, aber funktionierte smile

Sabine

__________________
Life is our only time machine
It only goes one way it seems
We learn how as we float downstream

Declan O'Rourke
24.09.2019 08:22 Sbienchen ist offline E-Mail an Sbienchen senden Beiträge von Sbienchen suchen Nehmen Sie Sbienchen in Ihre Freundesliste auf
SchweinchenWob SchweinchenWob ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-729.jpg

Dabei seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.093
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von SchweinchenWob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich löse die Globuli in etwas Wasser auf. Meine Schweine sind leider sehr mißtrauisch, die teilen und tauschen ihr Futter in unberechenbarer Reihenfolge. Könnte ja sein, daß man ihnen was unterjubeln will. Kopf an Wand

__________________
Simone, Salatbarbetreuerin a. D. der FLAUSCHLINGE.

1991 meerifiziert.
In memoriam und dankbar für: Olympia, Odysseus, Penelope; Zeus, Charlene, Mickey, Charley, Delusion, Chili, Cheyenne; Mortimer, Jedsiah; Shadowspell, Buzz; Krümel, Fussel; Herman, Merle, Hennes, Robusta, hoffbaldProtesti-Percy.
24.09.2019 15:00 SchweinchenWob ist offline E-Mail an SchweinchenWob senden Beiträge von SchweinchenWob suchen Nehmen Sie SchweinchenWob in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Eure Fragen » Umfangsvermehrung im Ohr - OP? Erfahrungen, bitte

Onlineshop für alle Nager

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH | Style: planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll